Ausstellungen  und  Aktionen

 

2020   Lieblingsstücke

Ausstellung des Arbeitskreises Frauenkultur im Gewölbesaal in Schloß Neuhaus

17. September - 4. Oktober 2020

Der Arbeitskreis ist ein Zusammenschluss von Künstlerinnen aus Paderborn und Umgebung, die in vielfältiger Weise kreativ arbeiten. Seit Jahren macht die Gruppe mit ihren Bildern, Skulpturen, Texten, Gedichten und

Installationen bei den Ausstellungen im FORUM JUNGER KÜNSTLER auf sich aufmerksam. 

Der Titel LIEBLINGSSTÜCK greift in gewisser Weise das gemeinsame Rahmenthema der Paderborner Museen GET DRESSED auf. Die mehr als 40 ausstellenden Frauen des Arbeitskreises beschränken sich bei ihren 

Kunstwerken allerdings nicht auf Kleidung! Seien Sie gespannt auf die ganz  persönlichen Lieblingsstücke

der Künstlerinnen. Und lassen Sie sich überraschen, wie sie ihnen in Farben, Formen  oder Worten einen sehr individuellen Ausdruck verliehen haben.

Mein Beitrag:  Löwenherz

 

  LÖWENHERZ

   ICH WÜNSCHE MIR EIN LÖWENHERZ

   FURCHTLOS GEFAHREN ENTGEGEN BLICKEN

   GELASSENHEIT BEWAHREN

   VOLLER SELBSTBEWUSSTSEIN DIE EIGENE STÄRKE SPÜREN

   MIT WEISHEIT UND GÜTE ENTSCHEIDEN

   MUTIG UND ENTSCHLOSSEN HANDELN

   RUHEN IN MIR SELBST

   IN KRISEN IST EIN LÖWENHERZ  MEIN LIEBLINGSSTÜCK

   SIGRID FREDERKING 

 

Eindrücke von der Ausstellung:

 

 

2019   Alte Schachteln

Ausstellung des Arbeitskreises Frauenkultur  im Gewölbesaal in Schloß Neuhaus

14. September – 3. Oktober 2019

Bei den „Alten Schachteln“ handelte es sich um ausrangierte Archiv-Schachteln des Paderborner Stadt-Archivs. Zugleich spielte der Titel aber auch selbstironisch auf das langjährige Miteinander der Frauen des Arbeitskreises an. Der spezielle Reiz der Ausstellung bestand darin, dass alle Künstlerinnen das gleiche Ausgangsmaterial hatten und das Äußere der Schachteln nicht verändern durften. Dadurch lag die Konzentration bei der Gestaltung voll auf  den „inneren  Werten“. 

 Mein Beitrag:  Kaffeeklatsch der "Alten Schachteln"

 

 

2019   Mensch, Natur und Fantasie

10. Februar 2019 - 22. August 2019 im Schrieweshof Elsen

Die Ausstellung zeigt Menschen in vielfältiger Weise. Portraits von bekannten und unbekannten Persönlichkeiten treffen auf Gestalten, die vereinfacht oder verfremdet dargestellt sind. Daneben sind Natur-Darstellungen wie Tier-Gesichter, Pflanzen und Landschaften zu sehen. Und auf manchen Bildern verschmelzen Mensch und Natur auf rätselhafte Weise miteinander. 

 Zauberwald

 

2019   Malen rund um die Burg Dringenberg

Sonntag, den 11. August 2019, Bad Driburg – Dringenberg

An diesem Tag sind im Innenhof der Burg nicht nur fertige Kunstwerke zu sehen.

Man kann man den Künstlerinnen und Künstlern auch bei ihrer Arbeit zuschauen und mit ihnen ins Gespräch kommen. Die Gruppe „Teidverdreif“ spielt dazu mittelalterliche Musik und eigene Kompositionen. Im Rittersaal werden Getränke und ein Kuchen-Büffet angeboten.  

Nähere Infos: www.heimatverein-dringenberg.de

Innenhof der Burg Dringenberg

 

 

2019    Kunstmauer Blomberg

Sonntag 4. August 2019,   11–18 Uhr, Innenstadt und Stadtmauer Blomberg

Außergewöhnliche Kunst-Ausstellung verschiedener Künstler mit Open Air Charakter entlang der historischen Stadtmauer in Blomberg. 

Nähere Infos: www.blomberg-marketing.de

 Besuch  der  Nelkenkönigin

 

2018    "Altenbeken und Betton feiern Silberhochzeit"

Die Bilder „Max und Moritz“ der Künstlerin Sigrid Frederking als Gastgeschenk

für die französische Partnerstadt Betton.

Feedback der Gemeinde Altenbeken: „Unsere Französischen Freunde haben sie offensichtlich sehr  über die Bilder gefreut. Der Bürgermeister hat direkt bei seiner Dankesrede gesagt, dass die am Eingang zum Sitzungssaal einen ehrenvollen Platz bekommen. Mit den Presseartikeln rechnen wir in Kürze.“  

 


2018    "Schatten"

Ausstellung des Arbeitskreises „Frauenkultur“  im Gewölbesaal, Schloß Neuhaus

14. September - 3. Oktober 2018          

Der Ausstellungstermin wirft seine Schatten voraus und lädt ein zum Rundgang im Gewölbesaal und zu

Gesprächen vor Ort. DieKünstlerinnen treten aus dem Schatten heraus und werfen Licht auf das Thema  

SCHATTEN in vielfältigen Präsentationen in der bildenden Kunst und Literatur.  

Mein Beitrag:  Strandperle

 

 

2018  "Gesichter und Traumwelten mit Gesang"

Doppelveranstaltung aus Konzert und Ausstellung

Musikakademie Staub & Mai in Altenbeken, vom 18.8. - 15.9. 2018

 

Konzert: „Befreiung des Klanges“,  Verena Rein & Meisterschüler 

Die renommierte Sopranistin und Gesangspädagogin Verena Rein aus Berlin führt in der Musikakademie Staub & Mai im August einen Meisterkurs für Gesang durch. 

Sie gibt mit den Teilnehmern des Kurses an diesem Abend ein Abschluss-Konzert.

Malerei: „Gesichter und Traumwelten“,  Sigrid Frederking

Zugleich eröffnet die Künstlerin Sigrid Frederking aus Altenbeken ihre Ausstellung. 

Zu sehen  sind  Gesichter, die teils fotorealistisch, teils fantastisch verfremdet dargestellt sind.  

Weitere Werke zeigen Traumwelten, in denen das Experimentieren mit Formen und Farben im

Vordergrund steht.  

Versteinerte Wassernixe

 

 

2018  Kunstmauer in Blomberg

5. August 2018, von 11 – 18 Uhr, Innenstadt und Stadtmauer Blomberg

"Open Air-Ambiente" an der Stadtmauer

 

 

2017   „Schwarz Weiss + 1“

Ausstellung des Arbeitskreises Frauenkultur  im Gewölbesaal Schloß Neuhaus 

16. September bis 3. Oktober 

Infos: www.schlosspark-paderborn.de

 Mein Beitrag:  Grünschnabel

 

 

 Vernissage mit Pantomimin Tashina Mende

 

 

 2017    Künstlermesse „Tage der Kunst“

 Gemeinschafts-Ausstellung im Gewölbesaal, Schloß Neuhaus vom  8. bis 10. September

  Infos: www.arttdk.de 

 

 

2017   "Gesichter"

Bilder-Ausstellung im "Cafe Schokolade" am Marktplatz in Detmold, im August 2017

Cafe "Schokolade" von außen

 Cafe "Schokolade" von innen

 

 

2017   "Begegnungen"

Kunstaktion beim "Internationalen Fest der Begegnung" 

9. Juli 2017 in Schloß Neuhaus

 

Unter dem Thema BEGEGNUNEN bemalten verschiedene Künstler der Gruppe „ART TdK“ jeweils eine kleine Leinwand und fügten sie zum einem großen Kunstwerk zusammen. Dieses wurde im Schloßpark am Brunnentheater weit sichtbar aufgehängt. Es soll die Vielfalt der Begegnungen symbolisieren und zugleich auf die  Kunstmesse 

„Tage der Kunst“im September hinweisen. 

Mein Beitrag: "Begegnung mit Spinne"

 

Fertiges Gesamtwerk zum Thema "Begegnung"

 

 

2016    Künstlermesse "Tage der Kunst"

September 2916, Gewölbesaal, Schloß Neuhaus 

 Afrikanische  Vielfalt

 

 

2016   "Frau Merkel mit Leoparden-Look

Bilder-Ausstellung im Cafe Bodemann, Mallinckrodthof  Borchen

 Leoparden-Look

 

Frau Merkel

 

 

2014    "Kullerauge und Affenzahn“
Kunst-Austellung im „Cafe Martinus“,  Bad Lippspringe.  

 Urwaldfrosch  (Kullerauge)

"Bitte  Lächeln"  (Affenzahn) 

 

 

2013   "Volle Kraft gegen leere Läden“

Teilnahme an der Aktion der Stadt Bad Lippspringe, bei der  Künstler ihre Bilder in leer stehenden Geschäften ausstellen  durften.  

 

 

 

2013    "AugenBlicke“
Foto- und Bilder-Ausstellung gemeinsam mit meinem Mann  M. Steinborn

im Autohaus KRENZ in Paderborn.

 Der  letzte  Schrei